Nicht nur, dass am heutigen Feiertag in allen Klassen des Fußballkreises Schweinfurt Punktspiele ausgetragen werden, es findet auch das Viertelfinale im Kreispokalwettbewerb statt. Anstoß ist jeweils um 15 Uhr.
A-Klassist SC Stettfeld ist der klassenniedrigste Verein, der noch im Wettbewerb ist. Ob er auch den Sprung unter die letzten vier schafft? Immerhin erwartet er mit dem TSV Forst einen hoch eingeschätzten Bezirksligisten. - Die Forster haben zuletzt bei der DJK Dampfach mit 1:0 gewonnen, die heute beim Zweiten der Kreisliga 1, TSV Bergrheinfeld, gefordert ist. Die Bergrheinfelder wollen beweisen, dass sie mit einem Bezirksligisten mithalten können. - Kreisklasse gegen Bezirksliga lautet das Duell beim TSV Kirchaich, der den SV-DJK Oberschwarzach zu Gast hat. Zwar sind die Steigerwälder Außenseiter, haben aber als Tabellenführer im bisherigen Saisonverlauf viel Selbstvertrauen getankt und wollen es dem Bezirksliga-Sechsten möglichst schwer machen. nof
Ferner: FC Geesdorf - TSV Gochsheim