Bad Kissingen

Sternsinger kommen ins Haus

Am Dreikönigstag, 6. Januar, gehen auch in Bad Kissingen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus. Sie bringen Gottes Segen, schreiben den Segensspruch C+M+B 2019 (Christus mansionem benedicat - Christ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dreikönigstag, 6. Januar, gehen auch in Bad Kissingen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus. Sie bringen Gottes Segen, schreiben den Segensspruch C+M+B 2019 (Christus mansionem benedicat - Christus segnet dieses Haus) an die Haustür und bitten um eine Spende für Kinder in armen Verhältnissen. Bei dieser weltweit größten Spendenaktion von Kindern für Kinder werden 2019 insbesondere Projekte für Familien und behinderte Kinder in Peru unterstützt. Unter dem Motto "Wir gehören zusammen - in Peru und auf der ganzen Welt" soll auf die vielen Kinder mit Behinderung, besonders in armen Ländern, aufmerksam gemacht werden. Wer in Bad Kissingen den Besuch der Sternsinger wünscht, meldet sich im Pfarrbüro (Tel.: 0971/699 82 80 oder trägt sich in die Listen ein, die in den Kirchen ausliegen. Die Sternsinger kommen dann am Sonntag, 6. Januar, zwischen 11 und 17 Uhr vorbei. sek

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren