Bamberg

Starkstromkabel abgerollt und geklaut

Unbekannte haben sich an einem Firmenfahrzeug zu schaffen gemacht, das auf dem Schlachthofgelände in der Lichtenhaidestraße geparkt war. Sie schraubten die gelbe Rundumleuchte im Wert von etwa 250 Eur...
Artikel drucken Artikel einbetten

Unbekannte haben sich an einem Firmenfahrzeug zu schaffen gemacht, das auf dem Schlachthofgelände in der Lichtenhaidestraße geparkt war. Sie schraubten die gelbe Rundumleuchte im Wert von etwa 250 Euro ab und nahmen sie mit. Der Diebstahl muss zwischen Montag, 16.30 Uhr, und Dienstagmorgen geschehen sein. Auch auf einer Baustelle in der Krackhardtstraße waren Langfinger unterwegs. Sie stahlen zwischen Freitag, 13 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, ein Starkstromkabel. Der oder die Täter rollten etwa 110 Meter Kabel von der Trommel ab und transportierten es ab. Der Entwendungsschaden wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro beziffert. Täterhinweise nimmt zu beiden Diebstählen die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren