Tschirn
Tschirn.infranken.de 

"Starke Gemeinschaft VdK"

Die Jahresberichte der Funktionsträger haben im Mittelpunkt der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Tschirn gestanden. Vorsitzender Lothar Stark konnte in seinem Jahresbericht auf etliche Veranstal...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jahresberichte der Funktionsträger haben im Mittelpunkt der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Tschirn gestanden.
Vorsitzender Lothar Stark konnte in seinem Jahresbericht auf etliche Veranstaltungen hinweisen. Neben der Hauptversammlung hatte man ein gemütliches Sommerfest im Sportheim und die vorweihnachtliche Feier. Beim Preis-Bierkopf der örtlichen Vereine konnte man mit einem Team den zweiten Platz erreichen.
Außerdem wurden Betreuungsarbeiten vorgenommen. Marianne Schuberth pflegte dabei das Kriegerdenkmal. Dazu wurde an den Veranstaltungen des Kreisverbands teilgenommen und die Sammlung "Helft Wunden heilen" durchgeführt. Ein Dank galt hierzu den Spendern und Sammlern. Die Mitgliederzahl hat sich von 62 auf 70 deutlich erhöht. Schriftführer Gerhard Kotschenreuther gab das Protokoll vom Vorjahr bekannt und Kassierer Wolfgang Punzelt erstattete den Finanzbericht.


Lob für Engagement

Bürgermeister Peter Klinger (CSU) freute sich über die Mitarbeit des Ortsverbands im gemeindlichen Geschehen. Er bedankte sich beim Vorstand für die Übernahme von Funktionen und die Pflege des Kriegerdenkmals. Der Bürgermeister lobte den VdK darüber hinaus für sein Engagement und seinen starken Einsatz in sozialrechtlichen Angelegenheiten. "Auf Grund der zahlreichen Mitglieder in Bund und Land sei der VdK eine große Macht", so Klinger.
Der stellvertretende Kreisvorsitzende, Dieter Wolf, würdigte den Ortsverband Tschirn als starke Gemeinschaft. Des Weiteren berichtete der Kreisvize über die erfolgreiche Arbeit in den jeweiligen Verbandsstufen bei enorm steigenden Mitgliederzahlen. Am Freitag, 22. Juni, findet in der Zeit von 9 bis 12 Uhr ein Aktionstag auf dem Marienplatz in Kronach statt. Die Podiumsdiskussion zur kommenden Landtagswahl ist für Samstag, 7. Juli, Beginn 9.30 Uhr, im Schützenhaus Kronach, angesetzt. Veranstalter sind hierzu die VdK-Kreisverbände Kronach und Lichtenfels. dw
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren