Laden...
Kronach
Musik

Starauftritt im Struwwelpeter

Der Förderverein des Kronacher Jugend- und Kulturtreffs Struwwelpeter hat in den vergangenen Jahren namhafte Künstler in die Rodacher Straße locken können. Das ist auch am 8. Oktober wieder so, wenn e...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Förderverein des Kronacher Jugend- und Kulturtreffs Struwwelpeter hat in den vergangenen Jahren namhafte Künstler in die Rodacher Straße locken können. Das ist auch am 8. Oktober wieder so, wenn ein richtiger Knaller die Herbstreihe 2018 des Kulturcafés einläutet.

Doch namhaft ist der Künstler in diesem Fall nicht wirklich. Denn ihm (es ist ein Mann, so viel sei verraten) ist es sehr wichtig, nicht unter seinem richtigen Namen medial angekündigt zu werden. "Facthead" nennt sich das Projekt, das der deutschlandweit bekannte Sänger an diesem Abend ab 20 Uhr im Struwwelpeter präsentieren will.

"So etwas hatten wir noch nie", lacht "Struwwel"-Leiter Samuel Rauch. Damit meint er einerseits das große Geheimnis, das er um den Auftritt machen muss. Aber auch der Künstler, den man im "Struwwel" erwartet, ist von einem besonderen Format. "Man kennt ihn aus dem TV genauso wie aus dem Radio und aus großen Shows", sagt Rauch. Intern wird er scherzhaft schon "Mr. X" genannt. Und es gibt bei den Verantwortlichen des Kulturcafés einige wenige, die anfangs Zweifel hatten, ob der ominöse "Facthead" denn auch wirklich kommen wird.

Karten für das Musikereignis gibt es im Struwwelpeter oder unter www.reservix.de. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren