Erlangen

Stammtisch der Königinnen

Das traditionelle Bierköniginnen-Treffen lockt eine Vielzahl an Regentinnen aus der ganzen Region nach Erlangen. Dabei folgen heuer auch wieder Regentinnen aus anderen Bereichen der Einladung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Alleine unter Königinnen: Festwirt Peter Kitzmann sprach bei dem Treffen von einem "Gemeinschaftsgefühl aus gelebter Tradition". Foto: red
Alleine unter Königinnen: Festwirt Peter Kitzmann sprach bei dem Treffen von einem "Gemeinschaftsgefühl aus gelebter Tradition". Foto: red
Auch heuer ist die amtierende Kitzmann-Bierkönigin Theresa I. wieder der Idee aus dem letzten Jahr gefolgt, zum Stammtisch nicht nur die ehemaligen Bierköniginnen einzuladen, sondern auch Regentinnen anderer Sparten.
Trotz Regens wurde deshalb am Mittwoch, 23. Mai, eine bunte Palette von Geschichten ausgetauscht und viel gelacht. "Bei jeder Zusammenkunft entsteht ein wunderbares Gemeinschaftsgefühl aus gelebter Tradition", meint Gastgeber Peter Kitzmann.
"Auf diesen Termin habe ich mich besonders gefreut", sagt Theresa I. "Eine Veranstaltung mit anderen Regentinnen zu besuchen und sich auszutauschen, hat eine ganz besondere Qualität. Ich mag die feierliche Stimmung, wenn wir mit Krone, Schärpe und Dirndl zusammenkommen, ganz besonders."
Der Bierköniginnen-Stammtisch ist seit vielen Jahren Tradition auf der Bergkirchweih. Treffpunkt war und ist der Kitzmann Keller. Natürlich bleibt es dabei nicht aus, dass die "königliche Gesellschaft" auf der Bergkirchweih Aufsehen erregt. Die Königinnen schmücken gerne das ein oder andere Erinnerungsfoto an die Bergkirchweih. "Eine wirklich schöne Sache", findet Theresa I., die sich sehr darüber freut, die Erlanger Traditionsbrauerei ein weiteres Jahr repräsentieren zu dürfen. Beschwingt und mit einem charmanten Lächeln besuchten die amtierende Bierkönigin und ihre Amtskolleginnen an diesem Abend auch jeden der sieben Kitzmann-Keller.
"Schön, dass auch dieses Jahr wieder so viele Königinnen anderer Spezialitäten unserer Einladung gefolgt sind", freut sich Kitzmann und ergänzt: "Egal ob Spargel, Meerrettich, Kirsche oder Bier - alle gekürten Damen nehmen ihre Aufgabe sehr ernst und haben dabei offensichtlich jede Menge Spaß. " red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren