Scheßlitz
Ausstellung

Stahl, Ton und Farbe auf der Giechburg

Vom 28. April bis 13. Mai hält wieder die Kultur Einzug auf der Giechburg. Unter dem Motto "Stahl Ton Farbe" haben fünf Künstler verschiedene Objekte aus der Malerei, aus Metall sowie Skulpturen aus T...
Artikel drucken Artikel einbetten
Vom 28. April bis 13. Mai hält wieder die Kultur Einzug auf der Giechburg. Unter dem Motto "Stahl Ton Farbe" haben fünf Künstler verschiedene Objekte aus der Malerei, aus Metall sowie Skulpturen aus Ton im Gepäck und laden Kunstbegeisterte, Interessierte und Neugierige in die Burg. Insgesamt sind 55 Bilder, 15 Skulpturen im Innenbereich und sechs Skulpturen im Außenbereich zu sehen, teilt das Landratsamt mit.
Die Künstlerin Petra Dürrbeck aus Etzelskirchen bei Höchstadt bringt ihre Kunst auf verschiedenste Objekte. Ihre Bilder erzählen von Mensch und Tier, von Situationen und Wahrnehmungen aus ihrer ganz persönlichen Farbenwelt. Die Kombination von Collagen, die Verwendung verschiedenster Materialien wie Rost und Wachs, und der spielerische Umgang mit Ornamenten ergeben ihren unverkennbaren Stil.
Friedel Neupauer kommt gebürtig aus dem Rheinland und wohnt seit über 30 Jahren in Röttenbach in Franken. Sie zeigt ihre lebendigen Tonskulpturen - meist menschliche und tierische abstrakte Figuren mit spannender Oberflächenbehandlung.
Harry Sperber aus Litzendorf gestaltet mit überlebensgroßen Figuren aus Metall Unikate aus kleinen und großen Autoteilen seiner Kfz-Werkstatt. Seine Figuren sind freundliche Gesellen und zaubern jedem Betrachter ein Lächeln ins Gesicht.
Im Atelier "Die Malwerkstatt" von Heike Flügel aus Effeltrich entstehen großformatige Werke auf Holz oder Leinwand. Inspiration zu verschiedensten Motiven findet sie in Situationen im Leben oder im Alltag.
Hannelore Fleischmann schließlich arbeitet als freischaffende Künstlerin in Medbach, einem kleinen Vorort von Höchstadt/Aisch. Sie zeigt Materialbilder, Collagen, Assemblagen oder Überlagerungen aus Farbe.
Die Ausstellung ist Samstag/Sonntag, 28. und 29. April, Dienstag 1. Mai (Maifeiertag); Samstag/Sonntag, 5. und 6. Mai, Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt), sowie Samstag/Sonntag, 12. und 13. Mai, geöffnet. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren