Scheßlitz

Stadtverwaltung im Mittelalter

Mit dem Thema "Rathaus und Stadtverwaltung im Mittelalter" setzt die CHW-Bezirksgruppe ihre Vortragsreihe in Scheßlitz fort. Ein Rathaus als Zentrum des politischen Diskurses und der Verwaltung, in fr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit dem Thema "Rathaus und Stadtverwaltung im Mittelalter" setzt die CHW-Bezirksgruppe ihre Vortragsreihe in Scheßlitz fort. Ein Rathaus als Zentrum des politischen Diskurses und der Verwaltung, in früherer Zeit auch der Rechtsprechung einer Gemeinde durch Bürgermeister und Rat, war und ist ein Zentrum kommunaler Selbstverwaltung, ihrer Wirtschaft und Identität. Die Entwicklung dieser für eine Kommune zentralen Funktionseinheit vom Mittelalter bis in die Neuzeit wird in diesem Vortrag thematisiert, angereichert durch Bildbeispiele aus unterschiedlichen Städten und Gemeinden. Horst Gehringer referiert heute Abend um 19.30 Uhr in der Mittelschule in Scheßlitz. Der Eintritt ist frei. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren