Haßfurt

Stadtrat wird geehrt

Am Montag, 15. Juli, findet um 18 Uhr im Rathaus eine Sitzung des Stadtrats Haßfurt statt. Zunächst steht die Ehrung von Stadtrat Reiner Schuster anlässlich seiner 25-jährigen Tätigkeit im Rat auf der...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Montag, 15. Juli, findet um 18 Uhr im Rathaus eine Sitzung des Stadtrats Haßfurt statt. Zunächst steht die Ehrung von Stadtrat Reiner Schuster anlässlich seiner 25-jährigen Tätigkeit im Rat auf der Tagesordnung. Des Weiteren befassen sich die Räte mit dem Bebauungsplan "Wohn- und Verwaltungszentrum Caritas" in der Brüder-Becker-Straße in Haßfurt. Sie hören einen Bericht über die Beteiligungen der Stadt Haßfurt an Unternehmen in privater Rechtsform (Verkehrslandeplatz). Weitere Punkte der Tagesordnung sind die Jahresrechnung 2014, die Beteiligung der Stadt an den Kosten des Neubaus der Radwegverbindung von Mechenried nach Uchenhofen (erneute Beratung), die dritte Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans "Betonfertigteilewerk", das Städtebauförderungsgebiet "Innenstadt", das Kinder-Betreuungsangebot für 2019/2020 sowie die "Fair-trade-Towns-Kampagne". red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren