Forchheim

Stadtgebiet Forchheim wird digitalisiert

Die Stadtwerke Forchheim digitalisieren ab Mittwoch, 13. November, bis voraussichtlich Freitag, 13. Dezember, das Stadtgebiet Forchheim. Die ausführenden Arbeiten werden von dem Unternehmen CycloMedia...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Stadtwerke Forchheim digitalisieren ab Mittwoch, 13. November, bis voraussichtlich Freitag, 13. Dezember, das Stadtgebiet Forchheim. Die ausführenden Arbeiten werden von dem Unternehmen CycloMedia Deutschland GmbH ausgeführt.

Im oben genannten Zeitraum werden in der Stadt und in allen Stadtteilen mit Kameras und Laserscanner ausgestattete Autos auf den Straßen zu sehen sein. Die Stadtwerke Forchheim werden Schritt für Schritt smarter. Durch die Nutzung dieser Aufnahmen können Arbeitsprozesse künftig zeitsparender und kostengünstiger erledigt werden. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden daher Gesichter und KFZ-Kennzeichen unkenntlich gemacht. Die Verantwortlichen der Stadtwerke Forchheim betonen, dass die Nutzung der Bilddaten ausschließlich internen Zwecken dienen, so dass eine Veröffentlichung der Panoramadaten nicht vorgesehen ist. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.