Rattelsdorf
rattelsdorf.infranken.de 

SpVgg Rattelsdorf ist im Aufwind

Bei der Jahreshauptversammlung der SpVgg (Sportvereinigung) Rattelsdorf stellte Erster Vorsitzender Andreas Schmittwolf erfreut fest, dass der Verein mit 82...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Jahreshauptversammlung der SpVgg (Sportvereinigung) Rattelsdorf stellte Erster Vorsitzender Andreas Schmittwolf erfreut fest, dass der Verein mit 828 Mitgliedern einen Höchststand bei den Mitgliederzahlen erreicht habe. 385 jugendliche Mitglieder unterstreichen die gute Jugendarbeit des Vereins.
Durch den Mitgliederzuwachs profitieren die einzelnen Abteilungen des Breitensportvereins unter anderem vom Aktionstag mit der Schule. Dieses Engagement soll noch intensiviert werden, deshalb ist ein Gespräch mit der bayerischen Sportjugend geplant, um das Projekt Jugendarbeit und Schule konsequent weiter zu intensivieren.
In seinem Jahresrückblick erinnerte Schmittwolf an die Generalversammlung mit Neuwahlen vom vergangenen Jahr. Reibungslos ging der Wechsel mit den neuen, jungen Vorstandsmitgliedern über die Bühne. Der Einsatz aller Abteilungen sei zum Beispiel beim Familiensommerfest gefragt. Traditionell werden in jedem Jahr der Ehrenamtstag und die Vereinsolympiade durchgeführt. Einmal im Jahr gibt es einen Putz- und Feg-Tag. Fest integriert im Vereinsleben von Rattelsdorf nimmt der Sportverein an örtlichen Festen, Jubiläen und Prozessionen mit Fahnenabordnung teil. Sehr beliebt bei den Vereinsmitgliedern sind die Nikolaus- und die Weihnachtsfeier. Der Sportverein ist auch ein wichtiger Bestandteil des Rattelsdorfer Faschingsumzugs.
In jedem Jahr stehen Reparaturen am Sportheim und Neuanschaffungen an. Außerdem gab es Hallenturniere der verschiedenen Abteilungen. Mit dem Sieg beim Maintalpokalturnier und einem mehrtägigen Ausflug feierte die Altliga ihr 40-jähriges Bestehen. In der Fußballabteilung sind in verschiedenen Mannschaften über 100 Kinder im Spielbetrieb. Zufrieden ist die Abteilung über die Platzierung der 1. Mannschaft auf dem 5. Platz in der Kreisliga und hofft auf einen Aufstieg der Frauen-Mannschaft "Las Chicas" in die Kreisliga.
Neue, junge Mitglieder gewannen die Tennis- und Kegelabteilung durch die Zusammenarbeit mit der Schule. Durch viele interessierte Kinder bekommt zurzeit die Basketballabteilung großen Zulauf. Als größten Erfolg in der Vereinsgeschichte bezeichnete der Vorsitzende die Europa- und deutsche Meisterschaft der Garde und Show-Tanzgruppe. Erfolgreich war auch eine junge Keglerin - sie wurde mit einer Auswahlmannschaft deutsche Meisterin. Die 1. Mannschaft der Basketballer feierte den Aufstieg in die Bayernliga. Renate Neubecker
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren