Springmesser liegt griffbereit im Lkw

Eine Streife der Erlanger Verkehrspolizei hat am Donnerstag um 11.30 Uhr einen 26-jährigen Lkw-Fahrer auf einen Autobahnparkplatz zwischen Höchstadt und Erlangen gewunken. Bei der Kontrolle fanden die...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Streife der Erlanger Verkehrspolizei hat am Donnerstag um 11.30 Uhr einen 26-jährigen Lkw-Fahrer auf einen Autobahnparkplatz zwischen Höchstadt und Erlangen gewunken. Bei der Kontrolle fanden die Beamten ein verbotenes Springmesser, das der Kraftfahrer griffbereit neben sich liegen hatte. Die Waffe wurde zur Einziehung sichergestellt, zudem musste der Mann 200 Euro Sicherheitsleistung wegen des Vergehens gegen das Waffengesetz bezahlen. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren