Höchstadt a. d. Aisch

Sprayer an der Realschule unterwegs

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen Container bei der Realschule Höchstadt mit diversen Schriftzügen besprüht. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei Höch...
Artikel drucken Artikel einbetten

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen Container bei der Realschule Höchstadt mit diversen Schriftzügen besprüht. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei Höchstadt bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09193/63940.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren