Laden...
Creidlitz
Hauptversammlung

Sportlich erfolgreich und wirtschaftlich solide

Bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Creidlitz stand die Neuwahl des Vorstands im Mittelpunkt. Da Claudia Eck bereits bei der letztjährigen Hauptversammlung beim Ausscheiden ihres Mannes Micha...
Artikel drucken Artikel einbetten
Julia Schulz
Julia Schulz
+1 Bild

Bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Creidlitz stand die Neuwahl des Vorstands im Mittelpunkt. Da Claudia Eck bereits bei der letztjährigen Hauptversammlung beim Ausscheiden ihres Mannes Michael aus dem Vorstand darauf hingewiesen hatte, bei der nächsten Wahl nicht mehr als Schatzmeisterin zur Verfügung zu stehen, stellte sich Julia Schulz zur Wahl und wurde einstimmig als neue Schatzmeisterin gewählt. Dies zog jedoch die Vakanz des Schriftführers nach sich. Auch hier konnte der Vorstand mit David Kessel einen neuen Wahlvorschlag unterbreiten. David Kessel wurde ebenfalls einstimmig von der Versammlung zum neuen Schriftführer gewählt. Auf den Positionen der drei Schützenmeister wurden die Amtsinhaber Sven Klostermann, Fabian Wäschenfelder und Oliver Schulz einstimmig bestätigt.

2019 musste erneut ein Rückgang der Mitgliederzahlen hingenommen werden. Abmeldungen, vorwiegend von Zweitmitgliedern, konnten von den Neuanmeldungen nicht kompensiert werden. So schloss das Jahr mit einem Rückgang von sieben Prozent, was einer aktuellen Mitgliederzahl von 105 entspricht.

Wirtschaftlich solide

Dank umsichtiger Planungen und eines hohen Engagements der Mitglieder befinden sich die Finanzen des Vereins in geordneten Verhältnissen. So konnte der Verein auch im abgelaufenen Sportjahr wieder Investitionen im Bereich der Erhaltung und Modernisierung rund um das Gebäude und die Schießanlagen tätigen. Trotzdem gelang ein ausgeglichener Haushaltsabschluss.

Erfolgreiche Saison

Die kontinuierliche Sportarbeit wurde auch 2019 wieder belohnt. Die beiden Luftgewehrmannschaften in der Gauoberliga und der Gauklasse sicherten sich jeweils den ersten Platz der Gruppe und konnten so in die nächsthöheren Klassen aufsteigen. Auch hier sieht es in der noch laufenden Saison für beide Mannschaften wieder sehr gut aus, da die 1. Mannschaft in der Bezirksliga Tabellenführer ist und die 2. Mannschaft in der Gauliga den 2. Platz belegt. Die Luftpistolenschützen Sabina Lachner, Alexa Stegner, Markus Fischer, Georgios Karanikas, Holger Morgner und Oliver Schulz sicherten sich erneut in der Oberfrankenliga, welche die vierthöchste Liga im Sportschießen ist, den Klassenerhalt und stehen in der laufenden Saison auf dem 3. Tabellenplatz.

Beim Damenvergleichsschießen in der Disziplin Luftgewehr Auflage belegten die beiden Mannschaften der "Creidlitzer Amazonen" jeweils in ihrer Klasse den ersten Platz. red

Verwandte Artikel