Am letzten Sonntag fand das Königsangeln 2018 des Sportanglervereins Gerach statt. Lucas Pieler fing einen Karpfen mit 1550 Gramm. Er konnte sich damit den Ehrentitel "Junganglerkönig 2018" ergattern. Vize-Junganglerkönig wurde Jakob Zweig und den 3. Platz belegte Linus Dietz. Die Preisträger erhielten neben der Urkunde noch Einkaufsgutscheine.
Wolfgang Schönlein fing einen Karpfen mit 2100 Gramm und holte sich mit diesem Fisch den Titel Anglerkönig 2018. Der bisherige Anglerkönig Maximilian Hardt hängte dem neuen Anglerkönig Wolfgang Schönlein die Königskette um.
Vize-Anglerkönig 2018 wurde Jürgen Schmitt (Karpfen 1600 Gramm). Den 3. Platz belegte Wolfgang Krotil (Karpfen 1400 Gramm).
Erster Vorsitzender Peter Bäuerlein überreichte an alle Preisträger die Urkunden und Gutscheine und beglückwünschte die Sieger. Horst Lange