Coburg
Vorlesetag

Sport, Bewegung und Lesen mit dem TV 48

Es ist wieder soweit: Am 15. November ist der Deutsche Vorlesetag, diesmal mit dem Jahresmotto "Sport und Bewegung." Warum? Weil Sport und Lesen viel besser zueinander passen, als viele vielleicht den...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kinder können mit Reifen turnen.  Foto: pr
Kinder können mit Reifen turnen. Foto: pr

Es ist wieder soweit: Am 15. November ist der Deutsche Vorlesetag, diesmal mit dem Jahresmotto "Sport und Bewegung." Warum? Weil Sport und Lesen viel besser zueinander passen, als viele vielleicht denken. Während der Vorlesestunde aufstehen und zappeln - das macht Spaß und hilft der Konzentration.

Kinderturnen

Das nimmt der TV 48 Coburg auf für seinen Tag des Kinderturnens und bietet allen Kindern laut eigenen Angaben großartige Möglichkeiten zum Lesen und Bewegen. Von 15 bis 16 Uhr gibt es im Caféchen eine Vorlesestunde mit Bewegungsgeschichten für Kinder von fünf bis acht Jahren.

Purzelbäume werden gesammelt

Zwischen den Geschichten werden fleißig Purzelbäume gesammelt für die Aktion "Purzelbäume um die Welt". Damit möchte der Deutsche Turner-Bund auf die Bedeutung von Bewegung und das Kinderturnen aufmerksam machen. Es geht um den Spaß an der Bewegung, und zwar für alle Kinder. Stellvertretend dafür werden Purzelbäume für eine Weltumrundung gesammelt, daher sind alle aufgefordert, so viele Purzelbäume wie möglich zu machen. Insgesamt sollen alle gemeinsam 40 075 Kilometer mit Purzelbäumen zurückzulegen. Alle Purzelbäume, egal ob Kind oder Erwachsener, zählen, als wären zwei Meter zurückgelegt worden. Anschließend wird die Meterzahl addiert. Die Gesamtstrecke aller Purzelbäume soll am Ende einmal um die Weltkugel reichen. Anmeldung zu diesem Angebot nimmt die Bücherei Riemann unter der Telefonnummer 09561/80870 oder per E-Mal an info@riemann.de entgegen.

Ab 16.30 Uhr heißt es dann "Halle auf" für ein großes Abenteuer in der Pestalozzihalle. Neben einem großen Erlebnisparcours zum Klettern, Schaukeln, Balancieren, Springen, Rollen gibt es auch hier eine Kuschelecke zum Vorlesen mit kleinen Abenteuergeschichten. Das Programm bis 18 Uhr ist für alle Kinder von zwei bis zwölf Jahren geeignet. Die Abenteuerlandschaft ist so aufgebaut, dass auch Kinder mit Handicap ihre Bewegungserlebnisse sammeln können. Hier heißt es einfach nur vorbeikommen und mitmachen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren