Kulmbach

Spitzenspiel geht an den ATS

Sieg im Spitzenspiel der Bezirksklasse für die U12-Basketballer des ATS Kulmbach: Im Heimspiel gegen die DJK Eggolsheim siegte der Kulmbacher Nachwuchs mit 68:64 und verkürzte den Rückstand auf den Ta...
Artikel drucken Artikel einbetten

Sieg im Spitzenspiel der Bezirksklasse für die U12-Basketballer des ATS Kulmbach: Im Heimspiel gegen die DJK Eggolsheim siegte der Kulmbacher Nachwuchs mit 68:64 und verkürzte den Rückstand auf den Tabellenführer auf zwei Punkte. Mit zwei Spielen in der Hinterhand hat der ATS aber alle Trümpfe in der Hand.

Die Gäste aus Eggolsheim sicherten sich anfangs einen Vorteil. Die DJK zeigte sich engagierter und legte ein höheres Tempo an den Tag. Die Folge: Eggolsheim lag stets mit ein paar Punkten in Front. Erst in den fünf Minuten vor der Halbzeitpause steigerten sich die Kulmbacher und verkürzten - angetrieben von Jonas Hansl - auf 30:31. Den besseren Start in die zweite Hälfte erwischten die Kulmbacher und zogen über 44:40 auf 54:47 davon.

Lasse C. Benker und Toni Wehlauch stachen heraus und waren in dieser Phase die erfolgreichsten ATS-Werfer. Mit einer 62:53-Führung ging es in das letzte Achtel. In den letzten fünf Minuten des Spiels verwalteten die Kulmbacher gegen nie aufgebende Gäste ihren Vorsprung. Mit dem 68:64-Erfolg holten die U12 des ATS den fünften Sieg im fünften Spiel. P.F.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren