Stadtsteinach
Fahrerflucht

Spiegel abgefahren

Sachschaden in Höhe von 200 Euro ist die Bilanz einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Mittwoch gegen 13.10 Uhr ereignet hat. Eine 81-Jährige war mit ihrem Auto auf der Straße von Traindorf in Ri...
Artikel drucken Artikel einbetten

Sachschaden in Höhe von 200 Euro ist die Bilanz einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Mittwoch gegen 13.10 Uhr ereignet hat. Eine 81-Jährige war mit ihrem Auto auf der Straße von Traindorf in Richtung Tannenwirtshaus unterwegs. In Tannenwirtshaus kam ihr im Verlauf einer Linkskurve ein Auto mit hoher Geschwindigkeit entgegen.

Auf die Gegenfahrbahn

Dieser Pkw kam auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den linken Außenspiegel am Auto der Frau. Der Unfallverursacher setzte sein Fahrt in Richtung Traindorf fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Über dessen Auto ist lediglich bekannt, dass es beige oder grau war.

Die Polizeiinspektion Stadtsteinach bittet, Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder möglicherweise ein graues oder beiges Auto, das beschädigt ist, sich unter der Telefonnummer 09225/96300-0 zu melden. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren