Coburg

Sperrpfosten beschädigt

Ein Sperrpfosten in der Falkeneggstraße wurde am Freitagnachmittag von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Fahrzeugführer beging Unfallflucht und hinterließ einen Schaden...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Sperrpfosten in der Falkeneggstraße wurde am Freitagnachmittag von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Fahrzeugführer beging Unfallflucht und hinterließ einen Schaden im dreistelligen Bereich. Die Coburger Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Coburger Polizei unter der Rufnummer 09561/645-209 zu melden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren