Bad Staffelstein
Pflege

Speeddating mit den neuen Chefs und Kollegen in der Schön-Klinik

Ausgebildete Pflegekräfte oder jene, die kurz vor dem Abschluss stehen, haben am 25. Mai die Chance auf ein Speeddating der besonderen Art: Die Schön-Klinik lädt zum zwanglosen Kennenlernen und zum Ge...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ausgebildete Pflegekräfte oder jene, die kurz vor dem Abschluss stehen, haben am 25. Mai die Chance auf ein Speeddating der besonderen Art: Die Schön-Klinik lädt zum zwanglosen Kennenlernen und zum Gespräch unter Kollegen ein.

Im besten Fall folgt die Hospitation und dann der neue Job: in der stationären Pflege sowie in der Intensivpflege.

Ab 11 Uhr gibt es Fingerfood sowie Getränke. Mitarbeiter und Führungskräfte geben in zwangloser Atmosphäre Auskunft über Jobprofile, Konditionen, Weiterbildungsangebote und die Arbeitsatmosphäre. Darüber hinaus wird auch eine Klinikführung angeboten. " Den Pflegeberuf unter besseren Bedingungen auszuüben und dadurch auch den eigenen Ansprüchen besser gerecht werden zu können, das sind Gründe, die Bewerber zu uns führen", erklärt Personalleiterin Alexandra Müller-Röhr. Dienstplansicherheit und eine erhöhte personelle Besetzung in verschiedenen Bereichen fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hinzu kommen Vorteile wie die Kinderbetreuung in den Sommerferien, bei der gesundheitlichen Versorgung, bei der Altersvorsorge oder bei sportlicher Aktivität. Haben beide Seiten bei dem Speeddating ein gutes Gefühl, ist der nächste Schritt der Hospitationstermin in dem gewünschten Bereich. "Wir suchen Pflegepersonal überwiegend für die neurologische Frührehabilitation sowie die Intensivpflege. Wir bieten aber auch Arbeitsplätze in Orthopädie und Psychosomatik", so Müller-Röhr. "Im besten Fall gibt es nach der Hospitation direkt das formelle Vorstellungsgespräch und im Anschluss den neuen Arbeitsvertrag." red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren