Kronach
Azubi-Akademie

Speeddating im Autohaus

47 Azubis aus zwölf Unternehmen folgten der Einladung der Kooperationspartner BDS Kronach und Landkreis Kronach zur Auftaktveranstaltung der Azubi-Akademie im Autohaus Müller. In einer Vorstellungsrun...
Artikel drucken Artikel einbetten

47 Azubis aus zwölf Unternehmen folgten der Einladung der Kooperationspartner BDS Kronach und Landkreis Kronach zur Auftaktveranstaltung der Azubi-Akademie im Autohaus Müller. In einer Vorstellungsrunde mussten sich zwei Azubis kurz interviewen und den Gegenüber anschließend vorstellen. Nach der Auswertung wurden die Azubis in Gruppen mit ähnlichen Eigenschaften eingeteilt. Im Speeddating konnten sich die Gruppen in den vom Autohaus Müller zur Verfügung gestellten Autos näher kennen lernen. So herrschten knapp 20 Minuten rege Diskussionen, bei der die intensive Inspektion der Autos, durch die Jugendlichen, selbstverständlich nicht zu kurz kam.

Danach folgten weitere Teambuilding-Herausforderungen, wie das Bauen eines Turms aus Zeitungen, allerdings ohne Hilfsmittel. Der höchste Turm schaffte es immerhin auf 185 cm und blieb auch die geforderten fünf Sekunden stehen. Die Azubis zeigten dabei viel Kreativität und hatten sichtlich großen Spaß an Ihren Aufgaben. Gemeinsam hoch hinaus wird es auch bei den weiteren Themen im Schuljahr 2019/2020 heißen. Diese werden unter anderem sein: "Teambuilding", "Business Knigge", "Telefontraining", "Basics Steuern", "Erste Hilfe in Stresssituationen" und "Social Media und Datenschutz". red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren