Lichtenfels

SPD-Stadtrundgang gegen das Vergessen

Am heutigen Donnerstag jährt sich die Reichspogromnacht zum 79. Mal. Der SPD-Ortsverein organisiert aus diesem Anlass einen "Stadtrundgang gegen das Vergess...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am heutigen Donnerstag jährt sich die Reichspogromnacht zum 79. Mal. Der SPD-Ortsverein organisiert aus diesem Anlass einen "Stadtrundgang gegen das Vergessen". Bezirksheimatpfleger Günter Dippold wird hierzu an ausgewählten Stationen in der Innenstadt die Vorkommnisse der Nacht des 9. Novembers 1938 schildern. Beginn der Führung ist um 18.30 Uhr im Anschluss an das ökumenische Friedensgebet, das um 18 Uhr vor dem Rathaus stattfindet. Abschließend wird es im Irish Pub "Paddy's Rest" Zeit für Diskussionen und Gespräche zu relevanten Themen geben. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.