Isling

Sparkasse spendet 500 Euro für Golddorf

Bereits im Jahr 1969 wurde Isling im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" mit einer der begehrten Goldmedaillen ausgezeichnet. Das 50-jährige J...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bereits im Jahr 1969 wurde Isling im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" mit einer der begehrten Goldmedaillen ausgezeichnet. Das 50-jährige Jubiläum war Anlass dafür, die drei aus Holz geschnitzten Begrüßungstafel zu erneuern und den Jahrestag gebührend zu feiern. Unter dem Motto "Gut für die Region" fördert die Sparkasse Coburg - Lichtenfels die Renovierung der Ortstafeln beziehungsweise die Aktivitäten rund um die Jubiläumsfeier mit 500 Euro. Stadtrat und Ortssprecher Roland Lowig bedankte sich im Namen der örtlichen Vereine bei Stefan Schneyer, Pressesprecher der Sparkasse, für die Spende und lobte besonders den Einsatz der Mitglieder der örtlichen Vereine. Ohne finanzielle Unterstützung und das ehrenamtliche Engagement wären die Aktivitäten rund um das Jubiläum nicht möglich gewesen. Darüber hinaus informierte er über weitere gute und nachahmenswerte Aktivitäten wie beispielsweise den Adventskranz oder die Dorfweihnacht, die nachhaltig zum Erhalt und zur Weiterentwicklung des kulturellen Lebens in Isling beitragen. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.