Buckenhofen
handball

Sorgenfrei ins Nachholspiel

Die Handball-Damen des SV Buckenhofen holen heute Abend um 20.30 Uhr in der Herder-Halle ihre Bezirksliga-Partie gegen den TSV Winkelhaid II nach. Die Mitte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Handball-Damen des SV Buckenhofen holen heute Abend um 20.30 Uhr in der Herder-Halle ihre Bezirksliga-Partie gegen den TSV Winkelhaid II nach. Die Mittelfränkinnen stehen mit 12:10 Punkten etwas besser als die "Buckis", die bei zwei ausstehenden Spielen vier Punkte Vorsprung auf den Abstiegsrelegationsplatz haben. Da dieser von der HSG Erlangen/Niederlindach belegt wird, gegen die Buckenhofen beide Duelle gewonnen hat, ist der SVB bereits gesichert. Für die Gäste geht es derweil noch um den zweiten Platz, der zu Ausscheidungsspielen um den Aufstieg berechtigt. hgum
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren