Erlangen

Sonnenschutz auf dem Feld ist wichtig

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein "brenn...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein "brennendes" Thema. Ein Vortrag des BBV-Bildungswerks zum Thema "Hau(p)tsache gesund - Lass dich nicht verbrennen" klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Die Besucher erhalten Tipps für den Hautschutz im Freien. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. Januar, um 14 Uhr im Gasthaus "Haber", Egidienplatz 14, im Erlanger Stadtteil Eltersdorf statt. Referent ist Karl Biburger (Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau). red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.