Sonnefeld
nachrücker

Sonnefelder Gemeinderat wieder komplett

Sonnefeld — Mit der Vereidigung von zwei Listennachfolgern in der öffentlichen Sitzung am Mittwochabend ist der Sonnefelder Gemeinderat wieder komplett. Für die aus persönlichen oder beruflichen Gründ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bürgermeister Michael Keilich (links) vereidigt die neuen Gemeinderatsmitglieder Guido Löffler (Mitte) und Bernd Gäbelein. Foto: Klaus Oelzner
Bürgermeister Michael Keilich (links) vereidigt die neuen Gemeinderatsmitglieder Guido Löffler (Mitte) und Bernd Gäbelein. Foto: Klaus Oelzner

Sonnefeld — Mit der Vereidigung von zwei Listennachfolgern in der öffentlichen Sitzung am Mittwochabend ist der Sonnefelder Gemeinderat wieder komplett.

Für die aus persönlichen oder beruflichen Gründen während der laufenden Kommunalwahlperiode vom Ehrenamt zurückgetretenen Bernd Lauterbach und Helmut Wunder verstärken bis zur Neuwahl im März 2020 Bernd Gäbelein aus Gestungshausen und Guido Löffler aus Hassenberg die SPD-Fraktion im Sonnefelder Gemeinderat.

Damit wurde gleichzeitig die Neubesetzung der Ausschüsse erforderlich. Auf Vorschlag der Fraktion tritt als Mitglied bzw. Stellvertreter Bernd Gäbelein im Haupt-, Finanz- und Personal-ausschuss, Bau- und Umweltausschuss, Kultur- und Sportausschuss sowie Werkausschuss an.

Neuer Fraktions-Vize

Für Lauterbach übernimmt Guido Löffler die Aufgaben im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss, Bau- und Umweltausschuss, Kultur- und Sportausschuss, Werkausschuss und Rechnungsprüfungsausschuss.

Guido Löffler ist gleichzeitig stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren