Ebern

So schön klingt der Advent

Der Kinder- und der Jugendchor St. Laurentius Ebern erfreute die Besucher mit besinnlichen Lidern und schönen Liedern. Der Auftritt am Zweiten Advent war eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Jugendchor erfreute die Besucher beim Konzert am Zweiten Advent mit seinen schönen Stimmen. Fotos: Michaela Mogath
Der Jugendchor erfreute die Besucher beim Konzert am Zweiten Advent mit seinen schönen Stimmen. Fotos: Michaela Mogath
+1 Bild

"Immer wieder sonntags" - so lautet der Slogan der Eberner Ministranten, und so gab es natürlich am Zweiten Advent wieder einen Gottesdienst. Die Messe wurde vom Kinder- und Jugendchor St. Laurentius unter Leitung von Wolfgang Schneider mitgestaltet.

Ein Genuss

Es ist immer wieder ein Genuss den Jugendlichen und natürlich auch den Kleinen zuzuhören. Die Kinder haben nicht schlecht gestaunt, als zum Ende des Gottesdienstes der Hl. Nikolaus nach vorne kam und kleine Schoko-Nikoläuse verteilte.

Weitere Auftritte

Im Anschluss an die Messfeier schenkte der Pfarrgemeinderat am Kirchplatz Kinderpunsch und Glühwein aus. Wer die Kinder und Jugendlichen singen hören möchte, hat dazu in den kommenden Wochen noch mehrmals Gelegenheit: Sie singen am Heiligen Abend, 24. Dezember, um 16.30 Uhr bei der Kindermette sowie am Sonntag, 5. Januar, um 17 Uhr zusammen mit dem großen Kirchenchor. Ein weiterer Auftritt ist dann am Sonntag, 12. Januar, um 18 Uhr bei der Sinnzeitugendchor mit Leiter Wolfgang Schneider

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren