Bayreuth
Basketball

So läuft die Vorbereitung

In drei Wochen, am 6. August, bittet Trainer Raoul Korner die neue Mannschaft des Basketball-Bundesligisten Medi Bayreuth zum ersten Training. Acht Testspiele sowie ein einwöchiges Trainingslager in I...
Artikel drucken Artikel einbetten
In drei Wochen, am 6. August, bittet Trainer Raoul Korner die neue Mannschaft des Basketball-Bundesligisten Medi Bayreuth zum ersten Training. Acht Testspiele sowie ein einwöchiges Trainingslager in Innsbruck umfasst das Vorbereitungsprogramm. Erstmals zu sehen bekommen die Medi-Fans das neue Team am 17. August, wenn es um 18.30 Uhr in eigener Halle gegen den ProA-Ligisten aus Ehingen geht.
Höhepunkt der Vorbereitung ist das hochkarätig besetzte Turnier in der Oberfrankenhalle am 8. und 9. September. Die teilnehmer sollen noch diese Woche bekannt gegeben werden. Vierter und damit auch letzter Auftritt in der Vorbereitung auf eigene Parkett ist am 20. September. Gegner der Bayreuther sind die Gießen 46ers.


Die Vorbereitungstermine

6. August: Trainingsstart. - 17. August: Testspiel gegen Ehingen. - 18. bis 23. August: Trainingslager in Innsbruck. - 24. August: Testspiel gegen Ulm. - 1. September: Testspiel gegen Alba Berlin. - 8./9. September: Turnier in Bayreuth. - 15. September: Testspiel gegen Ludwigsburg. - 20. September: Testspiel gegen Gießen. - 23. September: Testspiel beim Mitteldeutschen BC in Halle. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren