Ebermannstadt
Vorführung

So geht der Defibrillator

Die Seniorenvertretung "55 plus" und der Verein Bürger retten Leben informieren am Sonntag, 14. Juli, anlässlich des Sommerfestes über die Anwendung des Defibrillators. Die Vorführung findet ab 14 Uhr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Seniorenvertretung "55 plus" und der Verein Bürger retten Leben informieren am Sonntag, 14. Juli, anlässlich des Sommerfestes über die Anwendung des Defibrillators. Die Vorführung findet ab 14 Uhr auf der Wiese direkt vor dem Rathaus statt. Ein Defibrillator kann bei Herzattacken oder Herztod lebensrettend sein. Insgesamt gibt es in Ebermannstadt und Ortsteilen elf Defibrillatoren: in Gasseldorf am Gemeindehaus, in Moggast am Feuerwehrhaus, in Niedermirsberg an der Schulbushaltestelle sowie in Ebermannstadt am Marktplatz beim Zentrenmanagement, an der DM-Kasse, der Grund- und Mittelschule, der Volksbank, beim Rathaus, auf dem Sportgelände, beim Golf-Club und in einer Arztpraxis. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.