Hausen

"Singen schafft Freu(n)de"

Der Gesangverein Hausen hat viel Spaß am Singen und bietet folgende Chöre an: Die "CHOROfeen" wurden Ende des Jahres 2013 mit 20 Sängerinnen neu gegründet. Seither wird mit viel Engagement und Herzblu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Gesangverein Hausen hat viel Spaß am Singen und bietet folgende Chöre an: Die "CHOROfeen" wurden Ende des Jahres 2013 mit 20 Sängerinnen neu gegründet. Seither wird mit viel Engagement und Herzblut in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten gesungen. Die Chorprobe des Frauenchors ist immer dienstags von 20 bis 21.30 Uhr. Beste Voraussetzung für einen Neueinstieg nach den Ferien ist Dienstag, 10. September. Die Proben finden in der Grundschule in Hausen statt. "CHORili" heißt der Kinder- und Jugendchor. Die erste Chorprobe nach den Ferien findet am Freitag, 13. September, von 13.30 bis 14.30 Uhr unter der Leitung von Carolin Wagner in der Schulaula der Grundschule in Hausen statt. Schulkinder aus der Mittagsbetreuung, die sich für den Chor anmelden wollen, werden für diese Zeit freigestellt. Zum persönlichen Kennenlernen sind bis zu drei Proben unverbindlich. Eine Teilnahme im Kinderchor bedeutet gleichzeitig die Mitgliedschaft im Gesangverein Hausen. "CHORioso" ist ein kleiner gemischter Kammerchor. Die nächste Chorprobe ist am Freitag, 27. September, um 19 Uhr. In den Frauenstimmen ist momentan ein Platz für einen hohen Sopran frei, auch für die Tenor- und Bass-Lage wird Verstärkung gesucht. Fragen werden gerne beantwortet durch die Vorsitzende Barbara Schmitt unter Telefon 09191/4811 oder 4543. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.