Ebermannstadt

Sieger im Plakatwettbewerb

Einen großen Erfolg haben die Schülerinnen Lilli Böhm aus der Klasse 8 b und Ida Wagner aus der Klasse 8 c des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermannstadt beim Plakatwettbewerb "bunt statt blau" er...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einen großen Erfolg haben die Schülerinnen Lilli Böhm aus der Klasse 8 b und Ida Wagner aus der Klasse 8 c des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermannstadt beim Plakatwettbewerb "bunt statt blau" erreicht. Sie wurden Regionalsiegerinnen von Forchheim und Umgebung und erhielten eine Urkunde sowie einen Sachpreis. An der deutschlandweiten Kampagne der Drogenbeauftragten der Bundesregierung sowie der Krankenkasse DAK beteiligen sich insgesamt 7000 Teilnehmer. Das Bild zeigt die Gewinnerinnen Lilli Böhm und Ida Wagner mit ihren Mitschülern zusammen mit dem Schulleiter S. Reck (r.), der Kunstlehrerin A. Gebhard-Rieß (l.) und einer Vertreterin der DAK. Foto: privat

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren