Lauter

Sie kennen sich von Kindesbeinen an

Das Fest der diamantenen Hochzeit feierte in Deusdorf das Ehepaar Johann und Maria Müller. Die Jubilare stammen beide aus Deusdorf und haben zeitlebens ihrer Heimat die Treue gehal...
Artikel drucken Artikel einbetten
Johann und Maria Müller sind seit 60 Jahren verheiratet. Foto: Horst Lange
Johann und Maria Müller sind seit 60 Jahren verheiratet. Foto: Horst Lange
Das Fest der diamantenen Hochzeit feierte in Deusdorf das Ehepaar Johann und Maria Müller. Die Jubilare stammen beide aus Deusdorf und haben zeitlebens ihrer Heimat die Treue gehalten.
Geheiratet wurde vor sechs Jahrzehnten in der Deusdorfer Pfarrkirche, einen Tag später, am 14. Januar, wurde der Bund standesamtlich besiegelt, just am Geburtstag des Bräutigams.
Gekannt hat sich das Paar fast schon von Kindesbeinen an, bemerkt Johann Müller schmunzelnd. Der 83-Jährige sagt, er habe "über den Bach geheiert". Auf dem Tanzboden im Gasthaus Dinkel brachte Maria Müller ihrem Zukünftigen die richtigen Schritte bei, und im Nu heirateten die damals 20 und 23 Jahre alten Brautleute.
"Eigentlich wollte ich Schmied lernen, aber meine Eltern waren dagegen", erzählt Johann Müller, "denn die Landwirtschaft erforderte den Einsatz der ganzen Familie." So arbeitete er viele Jahre im Bauhandwerk und ebenso wie Ehefrau Maria bei der Firma Kugelfischer. Drei Söhne gingen aus der Ehe hervor, wobei ein Sohn im Kindesalter tödlich verunglückte. Ein Patentrezept für solch eine lange Ehe hat das Jubelpaar nicht: "Wir haben immer zusammengehalten und nie gleich die Flinte ins Korn geworfen."
Vor allem Johann Müller ist im Deusdorfer Vereinsleben fest verankert. Er ist Mitglied im Kriegerverein, Ehrenmitglied bei der Feuerwehr und im Kegelclub. Gesundheit ist das einzige, was sich die beiden nach 60 Jahren wünschen.
Zum Ehejubiläum gratulierten die Söhne Georg und Berthold mit den Schwiegertöchtern Helene und Petra, zwei Enkel und zwei Urenkel sowie Bürgermeister Armin Postler und Landrats-Stellvertreter Rüdiger Gerst (beide CSU). nge
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren