Fürnbach

SG will durchstarten

Nach 28 Jahren Abstieg aus der Fußball-Kreisklasse. Klar, dass für die SG DJK Fürnbach/TSV Dankenfeld jetzt in der A-Klasse eine neue Zeitrechnung beginnt. ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach 28 Jahren Abstieg aus der Fußball-Kreisklasse. Klar, dass für die SG DJK Fürnbach/TSV Dankenfeld jetzt in der A-Klasse eine neue Zeitrechnung beginnt. Nicht nur der DJK-Vorsitzende Stefan Krug (l.) und Spielleiter Reiner Weinbeer (r.) hoffen, dass der "Wiederaufbau" gelingt. Mithelfen sollen die Neuzugänge (weiter v. l.) Ismail Tekin (Türkei), der neue Spielertrainer Steffen Schrenker (DJK-SC Vorra) und Erwin Erhard (SV Reundorf). Foto: rn
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren