Weidhausen bei Coburg
Jugend-Handball

SG-Talente meistern erste Qualifikationsrunde

Den ersten Platz denkbar knapp verfehlt, aber das Turnierziel dennoch souverän erreicht. Derart knapp lässt sich das Abschneiden der weiblichen A-Jugend der SG Kunstadt/Weidhausen beim Landesliga-Qual...
Artikel drucken Artikel einbetten
In den Auszeiten fand Trainer Michael Bernert stets die richtigen Worte, um die A-Junioren der SG Kunstadt/W. zu motivieren.  Foto: Matthias Schneider
In den Auszeiten fand Trainer Michael Bernert stets die richtigen Worte, um die A-Junioren der SG Kunstadt/W. zu motivieren. Foto: Matthias Schneider
Den ersten Platz denkbar knapp verfehlt, aber das Turnierziel dennoch souverän erreicht. Derart knapp lässt sich das Abschneiden der weiblichen A-Jugend der SG Kunstadt/Weidhausen beim Landesliga-Qualifikationsturnier in Nürnberg zusammenfassen, bei dem die Bernert-Truppe als Zweiter das Ticket für die zweite und entscheidende Runde löste. Hier wird sich dann zeigen, ob die "Wild Ladies" in der Saison 2018/19 in der Landesliga oder in der Bezirksoberliga antreten. In Nürnberg präsentierte sich die SG jedenfalls schon einmal in Landesliga-Form.
Am Ende des Turniers waren die SGlerinnen punktgleich mit Oberviechtach an der Tabellenspitze. Da sich beide Mannschaften zuvor mit einem Unentschieden getrennt hatten, musste der Turniersieg im Siebenmeterwerfen entschieden werden. Hier verlor die Bernert-Truppe denkbar unglücklich. "Wir sind alle zufrieden mit dem zweiten Platz und haben unser Ziel, die Saison 2018/19 in der Landesliga zu bestreiten, immer noch in Sichtweite", so die beiden Trainer Julia Will und Michael Bernert nach dem kräftezehrenden Turnier. Bis zum nächsten Turnierwochenende am 12./13. Mai hat das Team nochmals drei schwere Wochen der Vorbereitung vor sich, um sich dann in die wohlverdiente Pause zu verabschieden.
Die Ergebnisse im Überblick: SG Kunstadt/Weidhausen - TSV Altenfurt 16:8 (8:2), HV Oberviechtach - SG Kunstadt/Weidhausen 10:10 (6:6), SG Kunstadt/Weidhausen - HC Weiden 10:6 (6:3), JSG Nürnberger Land - SG Kunstadt/Weidhausen 0:X, HV Oberviechtach - SG Kunstadt/Weidhausen 4:2 nach Siebenmeterwerfen. mts
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren