Pfaffendorf
Fussball

SG Pfaffendorf und die "Füchse" testen

Daniel Reuß, Spielertrainer des A-Klassisten SG Pfaffendorf/Gemeinfeld (3./26), will aufsteigen. Sollte daraus nichts werden, ginge die Welt laut Reuß jedoch auch nicht unter. Die Aussage ist nicht ve...
Artikel drucken Artikel einbetten
Daniel Reuß
Daniel Reuß

Daniel Reuß, Spielertrainer des A-Klassisten SG Pfaffendorf/Gemeinfeld (3./26), will aufsteigen. Sollte daraus nichts werden, ginge die Welt laut Reuß jedoch auch nicht unter. Die Aussage ist nicht verwunderlich, spielte die SG in den vergangenen Jahren stets gegen den Abstieg.

Die Testspiele

Freitag, 22. Februar, 18.30 Uhr: SG Paffendorf - SpVgg Dietersdorf Samstag, 23. Februar, 15 Uhr: SG Pfaffendorf - SpVgg Sulzdorf Samstag, 2. März, 15 Uhr: SG Paffendorf - SC Maroldsweisach Sonntag, 10. März, 15 Uhr: SG Pfaffendorf - SG Lußberg/Rudendorf

TSV Burgpreppach (14./9)

Mit dem neuen Spielertrainer Manuel Aumüller will der Schweinfurter Kreisklassist nach der Winterpause zumindest noch den Relegationsplatz erreichen. Auf diesen fehlen drei, auf einen Nichtabstiegsplatz sechs Punkte. Dieser Aufgabe schauen die "Füchse" aber zuversichtlich entgegen. Helfen soll dabei eine intensive Vorbereitung inklusive mehrerer Testspiele und eines dreitägigen Trainingslagers im tschechischen Pilsen. di

Die Testspiele

Freitag, 15. Februar, 19 Uhr: TSV Burgpreppach - TSV Bad Königshofen Sonntag, 17. Februar, 14 Uhr: TSV Burgpreppach - SG Eyrichshof/Ebern II Freitag, 22. Februar, 19 Uhr: TSV Burgpreppach - SG Rügheim Sonntag, 24.Februar, 15 Uhr: TV Ebern - TSV Burgpreppach



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren