Ebermannstadt

Senioren holten sich Tipps beim Profikoch und erlebten einen schönen Abend

Zum Abschluss des alten Jahres trafen sich wieder Senioren aus Ebermannstadt und Umgebung, um gemeinsam mit Küchenchef Marcus Müller in der Küche der Grund- und Mittelschule zu kochen und zusammen zu ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Senioren hatten viel Spaß beim Kochen mit Marcus Müller. Foto: Carmen Schwind
Die Senioren hatten viel Spaß beim Kochen mit Marcus Müller. Foto: Carmen Schwind

Zum Abschluss des alten Jahres trafen sich wieder Senioren aus Ebermannstadt und Umgebung, um gemeinsam mit Küchenchef Marcus Müller in der Küche der Grund- und Mittelschule zu kochen und zusammen zu essen. Organisiert wurde die Aktion von der Seniorenvertretung "55 plus Ebermannstadt". Die Senioren konnten sich Tipps beim Profi holen und sich beim Kochen austauschen.

"Wichtig für ein beschwerdefreies Leben ist, dass man sich gesund und abwechslungsreich ernährt", sagt Koch Marcus Müller. Leckeres Essen mache nicht nur glücklich, sondern beuge auch Krankheiten vor. "Dazu gibt es mittlerweile viele Untersuchungen. Zum Beispiel kann die richtige Ernährung vor Osteoporose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen", sagt Müller. Er empfiehlt weniger Fett, dafür aber viele Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe. "Wobei es wichtig ist, dass man bewusster isst und einfach genießt. Da darf man dann schon auch mal was ,Ungesundes‘ zu sich nehmen." Denn im Alter isst man anderes und verträgt auch einiges nicht mehr.

Die Portionsgrößen ändern sich ebenfalls. Man kann auch nicht mehr so gut kauen. Der Energieverbrauch nimmt ab, der Muskelanteil geht meist zurück, und auch der Anteil an Wasser wird geringer.

Alle hatten Spaß dabei

"Schlimm ist, wenn die Menschen auch noch alleine leben. Die wollen dann gar nichts mehr selbst kochen und können schon gar nicht mehr genießen", berichtet der Küchenchef. Deshalb unterstützt er das Kochen der Seniorenvertretung: "Die älteren Herrschaften kommen raus, kochen gemeinsam, unterhalten sich, essen zusammen und können einen schönen Abend genießen. Und auch diesmal hat es wieder allen Spaß gemacht."

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren