Laden...
Trebgast
trebgast.inFranken.de 

Senioren der Awo-Tagespflege haben keine Langeweile

Der Betriebsablauf in der im Juli 2019 eröffneten Senioren-Tagespflegestätte der Awo hat sich eingespielt. Die Mitarbeiter lassen sich jede Woche etwas anderes einfallen, um die ihnen anvertrauten Per...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Betriebsablauf in der im Juli 2019 eröffneten Senioren-Tagespflegestätte der Awo hat sich eingespielt. Die Mitarbeiter lassen sich jede Woche etwas anderes einfallen, um die ihnen anvertrauten Personen zu beschäftigen und zu unterhalten. Waren es im zurückliegenden Sommer und Herbst Spaziergänge, Aufenthalte auf dem eigenen Senioren-Spielplatz oder Besuche im benachbarten Siedlerheim, sind jetzt, wenn es draußen etwas ungemütlich ist, eher Indoor-Aktivitäten gefragt. Da behilft man sich eben mit Bowling im Flur oder im Aufenthaltsraum, mit Gymnastikübungen, Singen, Basteln und allerlei Gesellschaftsspielen. Oder man nutzt die Gelegenheit und geht ins Theater. So wie erst jetzt vor kurzem, als eine größere Gruppe mit den Betreuern nach Kupferberg fuhr. Dort besuchte man eine Vorstellung der Laienspielgruppe "Die Berchler", die in der Stadthalle das Stück "Hochzeits(ver)planer" aufführte. Im Frühjahr steht dann Gartenarbeit an. hd

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren