Kupferberg
kupferberg.inFranken.de 

Seniorchef Ludwig Schiffauer feiert 85. Geburtstag

Nicht enden wollte die Schar der Gratulanten, die Ludwig Schiffauer, Seniorchef des Kupferberger Gasthofs "Weißes Roß" zum 85. Geburtstag die Aufwartung machte. Die Glückwünsche der Stadt Kupferberg s...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ludwig Schiffauer (vorne, Vierter von rechts) mit seiner Ehefrau Mathilde (daneben) sowie den Kindern Christina und Alexander (dahinter) im Kreise der Familie und Gratulanten Foto: Klaus-Peter Wulf
Ludwig Schiffauer (vorne, Vierter von rechts) mit seiner Ehefrau Mathilde (daneben) sowie den Kindern Christina und Alexander (dahinter) im Kreise der Familie und Gratulanten Foto: Klaus-Peter Wulf

Nicht enden wollte die Schar der Gratulanten, die Ludwig Schiffauer, Seniorchef des Kupferberger Gasthofs "Weißes Roß" zum 85. Geburtstag die Aufwartung machte. Die Glückwünsche der Stadt Kupferberg sprachen Bürgermeister Alfred Kolenda und Altbürgermeister Herbert Opel aus.

Auch der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kulmbach-Kronach, Klaus-Jürgen Scherr, und Geschäftsstellenleiter Peter Sandler waren gekommen, sie dankten Schiffauer für die jahrzehntelange sehr gute Zusammenarbeit. Ferner gratulierte Scherr im Namen der Wallfahrer der Nothelferkapelle Bad Staffelstein, die seit über drei Jahrzehnten jährlich auf dem Weg nach Marienweiher im Gasthof Schiffauer einkehren.

Für die lange Zusammenarbeit bedankten sich ebenfalls Hans Püls und Kevin Buchholz von der Püls-Bräu in Weismain.

Lang war die weitere Riege der Gratulanten: Michael Hain (Feuerwehr), Rudolf Matysiak (FC und Soldatenkameradschaft), Reinhard Holhut (Bergbau-Museumsverein) sowie Hans Bauer und Gerhard Hahn (Bayerischer Bauernverband).

Nicht fehlen durften die vielen Stammgäste und Stammtische, Nachbarn, Freunde und Bekannte. Zu den langjährigen Weggefährten Ludwig Schiffauers zählen Heiner Adam, Hans Nützel und Max Schreiner.

An der Spitze der Familie und Verwandtschaft gratulierten die vier Enkel Magdalena, Johannes, Amadeo und Tamino dem Opa. Klaus-Peter Wulf

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren