Altenkunstadt

Senior stürzt vom Rad und muss ins Klinikum

Ein älterer Altenkunstadter und seine Ehefrau waren am Samstag auf den Fahrrädern unterwegs. Gegen 15 Uhr befuhren sie den Gehsteig der Weismainer Straße in Richtung Mainbrücke. Als sie die Ampelanlag...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein älterer Altenkunstadter und seine Ehefrau waren am Samstag auf den Fahrrädern unterwegs. Gegen 15 Uhr befuhren sie den Gehsteig der Weismainer Straße in Richtung Mainbrücke. Als sie die Ampelanlage an der Strössendorfer Straße überquerten, stieg der Mann ab, und bei der Mainbrücke wollte er sich wieder auf sein Rad setzen. Dabei stürzte er mit dem Rad und verletzte sich am Brustkorb. Er musste die Nacht im Klinikum verbringen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren