Bad Kissingen

Seltsame Fahrerflucht

Äußerst seltsam hat sich ein Autofahrer nach einem Unfall am Montag, gegen 17 Uhr auf dem Ostring in Richtung Hausen verhalten. Drei Pkw fuhren hintereinander. Die Fahrerin des vordersten Wagens wollt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Äußerst seltsam hat sich ein Autofahrer nach einem Unfall am Montag, gegen 17 Uhr auf dem Ostring in Richtung Hausen verhalten. Drei Pkw fuhren hintereinander. Die Fahrerin des vordersten Wagens wollte nach links in ein Schulgelände abbiegen und bremste ab. Das mittlere Auto verzögerte ebenfalls, die Fahrerin am Ende jedoch konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den mittleren Pkw auf. Dieser fuhr jedoch zur Verwunderung der anderen beiden Fahrerinnen weiter, obwohl er den Aufprall auf jeden Fall bemerkt haben müsste - zumal der hinterste Wagen einen entsprechend schweren Frontschaden aufwies. Die Reparaturkosten schätzt die Polizei auf 4000 Euro. An der Unfallstelle konnten Teile aufgefunden werden, die von einem Pkw der Marke Opel, möglicherweise Typ "Astra" stammen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht. Zeugen melden sich unter Tel.: 0971/714 90. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren