Laden...
Vierzehnheiligen

Segnungsgottesdienst für Liebende

Am Sonntag, 16. Februar, findet um 14 Uhr in der Basilika Vierzehnheiligen ein ökumenischer Segnungsgottesdienst für Liebende statt. Das Thema lautet: "Weiß du noch...?". Dazu laden die Franziskaner, ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 16. Februar, findet um 14 Uhr in der Basilika Vierzehnheiligen ein ökumenischer Segnungsgottesdienst für Liebende statt. Das Thema lautet: "Weiß du noch...?". Dazu laden die Franziskaner, die Franziskusschwestern und die evangelisch-lutherische Gemeinde Bad Staffelstein ein. In jedem Jahr erinnert der Valentinstag daran, welches Geschenk eine Ehe, eine Freundschaft, eine Partnerschaft ist. Manche stehen am Anfang ihrer Liebe, manche am Neuanfang, manche blicken zurück auf eine Liebesgeschichte, die sich durch Jahre und Jahrzehnte in guten und in schweren Zeiten bewährt hat. Sie alle sind zum Segnungsgottesdienst anlässlich des Valentinstags in der Basilika Vierzehnheiligen willkommen. In diesem Gottesdienst sind Liebende eingeladen, ihre Liebe unter den Schutz und Segen Gottes zu stellen. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.