Rauhenebrach

Seefest in Fabrikschleichach

Am Sonntag, 5. August, findet in dem Steigerwaldörtchen Fabrikschleichach wieder das traditionelle Seefest statt. Nach dem Gottesdienst in der Kirche St. Kilian beginnt der Festbetrieb. Zum Mittagesse...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Sonntag, 5. August, findet in dem Steigerwaldörtchen Fabrikschleichach wieder das traditionelle Seefest statt. Nach dem Gottesdienst in der Kirche St. Kilian beginnt der Festbetrieb. Zum Mittagessen gibt es diesmal Rindfleisch mit Kren, dazu Kloß oder Weißbrot. Wer nicht warten will, bis es dann um 17 Uhr die am offenen Feuer gegrillten Makrelen zu erwerben gibt, der kann sich an Steaks und Bratwürsten satt essen oder in der alten Schule Kaffee und Kuchen genießen. Mit dem Ruderboot können Kinder und Erwachsene auf dem See rudern. Möglicherweise wird in der Mitte des Sees wieder eine Bar aufgebaut, in der man einen Cocktail genießen kann. Dass in Fabrikschleichach bis spät am Abend gefeiert wird, kann man an dem Bild erkennen, das die Abendstimmung des letzten Jahres einfängt. Foto: Ernst-Georg Pelkian


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren