Kronach

Security angegangen

Am Donnerstag gegen 0.10 Uhr wollte ein 20-Jähriger mit einem Maßkrug die Hofwiese des Kronacher Freischießens verlassen. Von einem Mitarbeiter des Securitydienstes wurde er darauf aufmerksam gemacht,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstag gegen 0.10 Uhr wollte ein 20-Jähriger mit einem Maßkrug die Hofwiese des Kronacher Freischießens verlassen. Von einem Mitarbeiter des Securitydienstes wurde er darauf aufmerksam gemacht, dass dies nicht statthaft sei. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung wollte der junge Mann der Aufforderung nicht nachkommen und versuchte stattdessen, dem Securitymitarbeiter ins Gesicht zu schlagen. Dem Schlag konnte dieser ausweichen. Dem 20-Jährigen blüht nun eine Strafanzeige wegen versuchter Körperverletzung.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren