Bad Staffelstein
Badminton

Schwierige Aufgaben für den BC Staffelstein

Am Sonntag ist es wieder soweit für das Team des Badminton Clubs Staffelstein. In Forchheim warten mit dem Tabellenführer EC Bayreuth II und der zweitplatzi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Sonntag ist es wieder soweit für das Team des Badminton Clubs Staffelstein. In Forchheim warten mit dem Tabellenführer EC Bayreuth II und der zweitplatzierten SpVgg Jahn Forchheim zwei schwierige Aufgaben auf das Bezirksoberliga-Team des BCS. Vor allem gegen die Bayreuther wird es nicht leicht werden. Die Ostoberfranken haben mit vielen Jugendlichen frischen Wind in das erfahrene Stammteam gebracht und noch kein Spiel verloren.
Auch die SpVgg Forchheim, die seit Jahren um den Aufstieg in die Bayernliga mitspielt, ist sehr stark zu erwarten. Doch für den Staffelsteiner Mannschaftsführer Thomas Nossek gibt es deshalb keinen Grund zur Sorge. Durch die voraussichtliche Aufstellung der routinierten Stammspieler, die sich während der beiden letzten Spieltage aufeinander einspielen konnten, hofft der BCS, die beiden Spitzenteams ärgern zu können und vielleicht auch ein Unentschieden oder sogar einen Sieg zu erlangen. "Wenn unsere Damen ihre starke Form bestätigen und auch die Herren ihre Trainingsleistung abrufen, könnte es mit ein wenig Glück für den ein oder anderen Punkt reichen", so der Trainer und an Position eins spielende Enrico Meierhofer. hno
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren