Strullendorf
zeegendorf.inFranken.de 

Schützenverein St. Hubertus Zeegendorf feiert neue Könige

Der Schützenverein St. Hubertus Zeegendorf feiert seine neuen Könige. Bei der traditionellen Königsproklamation wurden die amtierenden Schützenkönige mit der Trachtenkapelle Zeegenbachtal traditionell...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gruppenbild mit den erfolgreichen Schützen Foto: p
Gruppenbild mit den erfolgreichen Schützen Foto: p

Der Schützenverein St. Hubertus Zeegendorf feiert seine neuen Könige. Bei der traditionellen Königsproklamation wurden die amtierenden Schützenkönige mit der Trachtenkapelle Zeegenbachtal traditionell bei einem Umtrunk zu Hause abgeholt. Am Abend ging es dann ins Schützenhaus, wo die Proklamation der neuen Majestäten und die Preisverteilung des Königsschießens stattfand.

Bei der Preisverteilung des diesjährigen Königsschießens wurden folgende Preisträger ermittelt: Ehrenscheibe: Julia Bähr (3,6-Teiler), Jugendscheibe: Kilian Hebeis (19,8-Teiler), Meisterscheibe: Michaela Kestler (102,0 Ringe), Festscheibe: Romi Dräger (13,6-Teiler), Glücksscheibe: Karola Lindner (13,0-Teiler).

Anschließend kam der Höhepunkt des Abends, bei dem die neuen Majestäten bekanntgegeben wurden. Thomas Kestler proklamierte die Schützenkönige Christoph Schick mit einem 201,6-Teiler und Vizekönig Stefan Grünwald mit einem 238,4-Teiler. Luftpistolenkönig wurde Nicolai Marschalek mit einem 353,2-Teiler.

Erster Vorsitzender Stefan Grünwald ernannte den Schützenkönig der Kleinkaliber- Sportpistole: Andreas Geldner.

Die neue Jugendschützenkönigin, Marlene Dräger, konnte sich mit einem 278,0-Teiler durchsetzen. Ihr zur Seite als Jugendvizekönig steht Luis Eckert mit einem 424,7-Teiler.

Der Erste Bürgermeister der Gemeinde Strullendorf, Wolfgang Desel (CSU), gab die Schützenkönigin Julia Bähr mit einem 157,0-Teiler und Vizekönigin Monique Miller mit einem 210,2-Teiler bekannt.

Alle Ergebnisse können auch auf der Internetseite www.sv-zeegendorf.de nachgelesen werden. Der Schützenverein St. Hubertus Zeegendorf wünscht den neuen Majestäten ein schönes und erfolgreiches Jahr und weiterhin "Gut Schuss". kgr

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren