Bamberg

Schüler eröffnen Reigen

Bamberg — Noch heute und am Sonntag berauschen die "Tage Neuer Musik Bamberg" mit nie gehörten Klängen. Bamberger Schüler führen an beiden Tagen den Reigen mit eigenen Konzerten je...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Noch heute und am Sonntag berauschen die "Tage Neuer Musik Bamberg" mit nie gehörten Klängen. Bamberger Schüler führen an beiden Tagen den Reigen mit eigenen Konzerten jeweils um 18.30 Uhr an und zeigen mit Feuereifer, dass zeitgenössische Musik auch etwas für junge Ohren ist.
Am Samstag folgt um 19 Uhr in der Villa Concordia ein Porträt- und Gesprächskonzert des Composers in residence, Minas Borboudakis, unter dem Titel "plugged!!!!" mit Klavier und elektronischer Zuspielung, am Sonntag dann ebenfalls um 19 Uhr in der VHS, im Alten E-Werk, das große Abschlusskonzert, bei dem das Ensemble in residence, das "Sonar Quartett", mit einem Festivalchor und dem Ensemble Zeitsprung zusammen u. a. die 6. Symphonie des armenischen Komponisten Awet Terterjan aufführen wird.
Weitere Infos unter: www.neue-musik-in-bamberg.de, Karten an der Abendkasse. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren