Pinzberg
pinzberg.inFranken.de 

Schriftführerin Elfriede Kern holt sich die Damenkrone

Die Andreas-Hofer-Schützen feierten die Königsproklamation. 102 Schützen hatten am Königsschießen teilgenommen. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Daniel Albrecht übernahmen Schützenmeister Thomas ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das neue Königshaus und die Gewinner (v. l. hinten) Anna Zametzer, Thomas Wagner, Thomas Beck, Alwin Scherl, Andreas Werner, Klaus Zametzer, Tobias Zametzer, Daniel Albrecht. In der vorderen Reihe stehen Ann-Kathrin Schrüfer, Hannah Förstel, Helmut Eger, Elfriede Kern, Christopher Schmitdlein und Ingobert Kintopp. Foto: privat
Das neue Königshaus und die Gewinner (v. l. hinten) Anna Zametzer, Thomas Wagner, Thomas Beck, Alwin Scherl, Andreas Werner, Klaus Zametzer, Tobias Zametzer, Daniel Albrecht. In der vorderen Reihe stehen Ann-Kathrin Schrüfer, Hannah Förstel, Helmut Eger, Elfriede Kern, Christopher Schmitdlein und Ingobert Kintopp. Foto: privat

Die Andreas-Hofer-Schützen feierten die Königsproklamation. 102 Schützen hatten am Königsschießen teilgenommen. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Daniel Albrecht übernahmen Schützenmeister Thomas Wagner und sein Stellvertreter Claus-Georg Förstel.

Wagner gab zuerst die Vereinsmeister bekannt. Vereinsmeister Luftgewehr Jugendklasse wurde Sebastian Simon, Damenklasse Ann-Kathrin Schrüfer, Seniorenklasse Klaus Zametzer, Altersklasse Claus-Georg Förstel und Schützenklasse Thomas Wagner. Vereinsmeister Luftpistole wurde Johanna Scherl.

Weiter ging es mit der Familienscheibe, die Lisa und Thomas Wagner den neuen Gewinnern Tobias und Klaus Zametzer überreichten. Pokale wurden zur Gold-Hochzeit von Gerlinde und Ludwig Wagner gestiftet. Gewonnen hat Thomas Beck mit einem grandiosen 69,7-Teiler.

Des Weiteren stiftete Wolfgang Grau anlässlich seines 50. Geburtstags einen Pokal, den Alwin Scherl gewann. Den Pokal der Passivschützen konnte sich Ingobert Kintopp sichern.

Die Münzscheibe der Jugend, gestiftet von Ingo Schwarzmann gewann Christopher Schmitdtlein. Daraufhin ging es mit den Pokalen der Schützenklasse weiter. Den Jugendpokal gewann Hannah Förstel. Den Damenpokal sicherte sich Ann-Kathrin Schrüfer und den Schützenpokal erschoss sich Alwin Scherl.

Das Königshaus

Jugenschützenkönig wurde Christopher Schmidtlein mit einem 290,9-Teiler. Zu erwähnen ist dabei, dass Christopher an diesem Tag das erste Mal mit einem Luftgewehr schoss. Er kam, zielte und traf ins Schwarze. Ebenso wie die anderen Majestäten. Die Ehre der Damenkönigin konnte sich Elfriede Kern mit 149,9-Teiler sichern und Schützenkönig wurde Helmut Eger mit 148,8-Teiler.

Einladung ergeht zum Andreas-Hofer-Schützenball am 12. Januar im Vereinslokal Landgashof Schrüfer, Einlass ab 18.30 Uhr. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren