Mohrhof

Schönheiten der Natur

Josef Röhrle zeigt Flora und Fauna aus sechs Naturschutzgebieten des Landkreises Erlangen-Höchstadt. Interessierte können am 21. Januar in den Bürgertreff Hemhofen kommen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auch das Mohrhofgebiet wird Josef Röhrle bei seinem Filmvortrag in Hemhofen beleuchten.  Foto: FT-Archiv
Auch das Mohrhofgebiet wird Josef Röhrle bei seinem Filmvortrag in Hemhofen beleuchten. Foto: FT-Archiv

Der Bund Naturschutz zeigt am 21. Januar einen  Film über die Naturschutzgebiete unseres Landkreises Erlangen-Höchstadt. Die Vorführung beginnt um 19 Uhr im Bürgertreff in Hemhofen.

Josef Röhrle war in den sechs verschiedenen Schutzgebieten drei Jahre lang unterwegs, um Motive in Flora und Fauna für seine Dokumentation zu filmen und zu fotografieren. Viel Geduld und Ausdauer wird benötigt, um diese besonders schönen Motive ausfindig zu machen und die selten gewordenen Vögel in Aktion filmen zu können. Der Dokumentationsfilm betrachtet die Entwicklung von Flora und Fauna in den Naturschutzgebieten und deren nahes Umfeld im Landkreis Erlangen-Höchstadt.

Tennenloher Forst

Als eines der letzten großflächigen Sandökosysteme Süddeutschlands ist der "Tennenloher Forst" ein Gebiet von ökologisch landesweiter Bedeutung. Durch die Beweidung mit Przewalski-Urwildpferden und der seltenen Schweizer Ziegenrasse, den Pfauenziegen, wird die steppenartige Landschaft erhalten. Steile Hänge, zahlreiche Quellen und Wasserläufe, Sandsteinfelsen des Schwarzen Jura (Rätholias) prägen den Schluchtwald nördlich der Ortschaft Rathsberg. Das Naturschutzgebiet "Vogelfreistätte Weihergebiet bei Mohrhof" und das Weihergebiet Krausenbechhofen sind besonders wegen ihrer vielfältigen und seltenen Vogelwelt bekannt.

Eine einzigartige Wasservegetation kennzeichnet die Weiherkette in Bösenbechhofen. Der Film zeigt neben herrlichen Landschaften vor allem die Lebens- und Verhaltensweise vieler seltener Tiere wie zum Beispiel die Große Rohrdommel, den Schwarzspecht , die Zwergdommel oder die Schwarzhalstaucher. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren