Laden...
Kulmbach

Schneidern mit Schere und Kleber

Am Dienstag gehört die Stadthalle den Jüngsten. Das schönste Faschingskostüm aus Zeitungspapier wird mit einem Kinoerlebnis für die ganze Familie belohnt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Spielen, Tanzen, Spaß haben: Beim großen Kulmbacher Kinderfasching in der Dr.-Stammberger-Halle ist für alle etwas geboten. Fotos: Archiv/Barbara Herbst
Spielen, Tanzen, Spaß haben: Beim großen Kulmbacher Kinderfasching in der Dr.-Stammberger-Halle ist für alle etwas geboten. Fotos: Archiv/Barbara Herbst
+1 Bild

Dagmar Besand Nur noch ein paar Tage, dann ist es soweit: Am Faschingsdienstag steigt Kulmbachs größter und schönster Kinderfasching! Ein lustiges Spiel- und Spaßprogramm erwartet die Mädchen und Jungen in der Dr.-Stammberger-Halle.

Das Vorbereitungsteam von Kreisjugendring, Landkreisjugendarbeit, "Alter Spinnerei am Bahnhof" und Bayerischer Rundschau hat sich mächtig ins Zeug gelegt und sich jede Menge originelle Spiele ausgedacht, bei denen geschickte Kids viel Spaß haben werden und obendrein etwas gewinnen können.

Stars auf der Bühne

Die beliebte Mini-Playback-Show wird es auch wieder geben - in mehreren Runden dürfen die Kids ihre Musikidole imitieren. Wer lieber zuschaut, kommt auch auf seine Kosten, denn es gibt eine ganze Reihe spektakulärer Tanzvorführungen der 1. Kulmbacher Showtanzgarde.

Die Veranstalter setzen wieder auf die Kreativität aller Kinder, wenn es um die Verkleidungen geht, und da gibt es unendlich viele Möglichkeiten.

Fantasievolles aus Papier

Wer noch kein Kostüm hat, muss sich jetzt sputen. Aber die Zeit reicht noch locker, um sich mit einfachen Mitteln eine originelle Verkleidung zu basteln, die alle beeindruckt. Und das Beste ist: Das Material kostet fast nichts und liegt schon zu Hause bereit - Zeitungspapier!

Die Mühe lohnt sich, denn das schönste Zeitungskostüm belohnen wir mit einem Familien-Eintritt ins Kino: Es gibt Eintrittskarten für zwei Kinder und zwei Erwachsene zu gewinnen - inklusive Popcorn und Getränken, zur Verfügung gestellt vom Cineplex Kulmbach. Daneben stehen noch viele weitere kleine Preise zur Verfügung, damit alle schönen Ideen belohnt werden.

Fantastische Kreationen

Als Zeitungskostüm gilt eine Verkleidung, die komplett oder teilweise aus Zeitungspapier geschneidert wurde. Das Papier ist ein idealer Rohstoff, denn es ist leicht formbar, billig, und mit anderen Materialien gut zu kombinieren. Auch ein originelles Accessoire aus Zeitungspapier genügt, um am Wettbewerb teilzunehmen.

Preiswürdig sind außerdem Kostüme zum Thema Zeitung: Vielleicht hat jemand eine lustige Idee für eine Aufmachung als Reporter, Fotograf oder Austräger? In den letzten Jahren haben uns Kinder und Eltern mit ihrem Geschick schwer beeindruckt und Raumfahrer, wilde Tiere, Prinzessinnen und viele Fantasiefiguren erschaffen.