Marktschorgast
unfall

Schneeglätte unterschätzt

Die schneeglatte Fahrbahn hat eine 22-jährige Autofahrerin am Montag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße von Sessenreuth in Richtung Marktschorgast unterschätzt. Die junge Frau aus dem Landkreis geriet i...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die schneeglatte Fahrbahn hat eine 22-jährige Autofahrerin am Montag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße von Sessenreuth in Richtung Marktschorgast unterschätzt. Die junge Frau aus dem Landkreis geriet ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte in den Straßengraben und kam nach einigen Metern in einem Acker zum Stehen. Die Autofahrerin und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Unfallwagen entstand Totalschaden in Höhe von circa 2000 Euro. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren